Wer kann was?

Hier kannst Du gezielt nach Anbietern bestimmter Behandlungsarten in Deiner Nähe suchen.

Tiefengewebsmassage

Was versteht man unter dieser Massageform?

Bei der Tiefengewebsmassage werden die um das Muskelgewebe in der Tiefe gelegenen Schichten mit bestimmten Grifftechniken bearbeitet.

Ziele und Wirkung der Tiefengewebsmassage sind:

  • Lockerung tiefsitzender Muskelverhärtungen
  • bessere Tiefendurchblutung und Sauerstoffversorgung der Muskulatur
  • Abtransport von Stoffwechselschlacken
  • Straffung, Nährung und Mobilisation des Bindegewebes
  • Anregung von Stoffwechsel, Lymphfluss und Selbstregulationsmechanismen
  • Abbau von Stresshormonen
  • entspannend auf Körper und Geist

Das sind die Anwendungsgebiete:

  • akute oder chronische Verspannungen
  • Bewegungseinschränkungen
  • Schmerzen
  • Verklebungen im myofaszialen Gewebe
  • traumatische, unverarbeitete Erlebnisse und
  • negative Emotionen, die im Muskel- und Skelettsystem “eingelagert wurden” (vgl. Gewebsgedächtnis)