Vergütungslisten in der Physiotherapie

Informationen über die Verträge und Preisvereinbarungen der gesetzlichen Krankenkassen mit der Physiotherapie erhältst Du auf den Seiten der AOK-Gesundheitspartner und dem Verband der Ersatzkrankenkassen vdek. Hierzu einige Auszüge zum Thema:

Primärkassen:

“Rahmenvertrag gemäß § 125 SGB V über die Versorgung mit physiotherapeutischen Leistungen zwischen dem VDB-Physiotherapieverband, Berufs- und Wirtschaftsverband der Selbstständigen in der Physiotherapie e. V., Landesverband Sachsen und Landesverband Thüringen; dem Verband Physikalische Therapie Vereinigung für die physiotherapeutischen Berufe (VPT) e. V., Landesgruppe Sachsen und Landesgruppe Thüringen, dem Deutschen Verband der Physiotherapie Zentralverband der Physiotherapeuten/Krankengymnasten (ZVK) e. V., Landesverband Sachsen, Landesverband Thüringen und der AOK PLUS vom 01.11.2011”

Text-Quelle + Autor: AOK-Gesundheitspartner – URL: http://www.aok-gesundheitspartner.de/plus/heilberufe/vertraege/physiotherapie/index.html
Unter folgendem Link gelangst Du zum Originalbeitrag und erhältst weitere Informationen: Verträge und Preisvereinbarungen Physiotherapie
(Stand:28.06.18)

Ersatzkassen:

“Der vdek schließt als Bevollmächtigter seiner Mitgliedskassen Verträge mit den Berufsverbänden der Leistungserbringer über die Einzelheiten der Versorgung mit Heilmitteln, über Preise, deren Abrechnung und die Verpflichtung der Leistungserbringer zur Fortbildung. Sie richten sich nach den Rahmenempfehlungen zur Heilmittelversorgung und sind Voraussetzung für die Versorgung der Versicherten mit Heilmitteln und für die Abrechnung der erbrachten Leistungen mit den Mitgliedskassen.”

Text-Quelle + Autor: Verband der Ersatzkrankenkassen vdek – URL: https://www.vdek.com/vertragspartner/heilmittel/rahmenvertrag.html
Unter folgendem Link gelangst Du zum Originalbeitrag und erhältst weitere Informationen und Downloadformulare: Rahmenverträge
(Stand:28.06.18)